Abmeldung bei der Einwohnerkontrolle

Sie verlassen unsere Gemeinde? Wir wünschen Ihnen für die Zukunft am neuen Wohnort alles Gute.

 

Damit wir Sie aus unserem Einwohner- und Steuerregister austragen können, müssen Sie sich bis zum effektiven Wegzugstag am Schalter der Gemeindeverwaltung Erlach bei der Einwohnerkontrolle abmelden. Wenn Sie das Schweizerbürgerrecht besitzen, benötigen wir entweder Ihren Niederlassungsschein oder Ihren Aufenthaltsausweis.

 

Wenn Sie eine andere Staatsbürgerschaft besitzen, benötigen wir von Ihnen den aktuellen Ausländerausweis.

 

Die Abmeldung aus unserer Gemeinde ist gratis. Schweizerinnen und Schweizer haben anschliessend 14 Tage Zeit, um sich in der neuen Wohnsitzgemeinde anzumelden. Bei Personen anderer Staatsbürgerschaften beträgt die Frist 8 Tage.